Der Diakonisches Werk Wolfsburg e.V. ist ein erfolgreicher Träger von Einrichtungen der Alten- und Jugendhilfe sowie verschiedener sozialer Dienste.

Zur Verstärkung unseres Teams in der Senioren-Residenz Hasselbachtal suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine engagierte
Stellvertretende Pflegedienstleitung (w/m/d) in Vollzeit

Die Senioren-Residenz Hasselbachtal ist ein Haus für den gehobenen Anspruch in Wolfsburg. Hier bietet der Diakonisches Werk Wolfsburg e. V. - neben 95 seniorengerechten Wohnungen im Betreuten Wohnen - einen stationären Pflegebereich für 45 pflegebedürftige Per-sonen mit eingestreuter Kurzzeitpflege an.

Sie suchen einen verantwortungsvollen, abwechslungsreichen Wirkungskreis mit Perspektive? Wir wünschen uns eine sympathische, führungsstarke und sozial kompetente Persönlichkeit mit entsprechender Qualifikation.

Im Rahmen der Tätigkeit übernehmen Sie als Stellvertretende Pflegedienstleitung die herausfordernden Aufgaben einer Pflegedienstleitung in Abwesenheitsvertretung in folgenden Bereichen

  • Führung und fachliche Anleitung eines Pflegeteams und in Abwesenheit der Pflegedienstleitung des Gesamtteams
  • Personaleinsatz- und Dienstplangestaltung unter Beachtung der gesetzlichen Vorschriften und Sicherstellung einer wirtschaftlichen Personaleinsatzplanung
  • Mitwirkung beim Pflegestufenmanagement und Aufnahmemanagement
  • Mitwirkung und Unterstützung bei der Erhebung und Feststellung des Pflegebedarfs einschließlich der Sicherstellung der korrekten Durchführung und lückenlosen Dokumentation der Grund- und Behandlungspflege
  • Einfühlsame Beratung der Angehörigen - Durchführung von Beratungs- und Aufnahmegesprächen für Patienten und Familien
  • Mitwirkung beim Auf- und Ausbau des Pflegekonzeptes unter Beachtung der neuesten pflegewissenschaftlichen Erkenntnisse
  • Einhaltung und Umsetzung der Qualitätsstan-dards zur Sicherstellung eines kontinuierlichen Verbesserungsprozesses

Ihr Profil

  • Sie haben eine Ausbildung als Altenpfleger/in oder Gesundheits- und Krankenpfleger/in
  • Sie verfügen über Erfahrung in der Leitung einer stationären Pflegeeinrichtung oder in ähnlicher Funktion
  • Sie zeigen die Bereitschaft zur Mitwirkung an Verbesserungsprozessen und haben Freude an der Gestaltung von Pflegeprozessen
  • Sie besitzen die Fähigkeit, Mitarbeiter für die Arbeit zu begeistern und mitzunehmen
  • Sie zeichnen sich durch eine eigenverant-wortliche und teamorientierte Arbeitsweise sowie durch Kommunikationsstärke und ein verbindliches Auftreten gegenüber unseren Mitarbeitern, Patienten und Angehörigen aus


Unser Angebot

  • Mitarbeit bei einem etablierten Träger, der seit einigen Jahren erfolgreich einen dynamischen und erfolgsorientierten Veränderungsprozess verfolgt
  • Die Chance, sich aktiv einzubringen und innovative Konzepte mit zu entwickeln und umzusetzen
  • ein zukunftsorientiertes aufgeschlossenes Unternehmen mit interessanten Entwicklungsperspektiven
  • Möglichkeit der Mitgestaltung von Qualität und Rahmenbedingungen sowie Fort- und Weiterbildungen
  • tarifliche Vergütung und zusätzliche Altersversorgung


Sollten Sie Fragen haben, können Sie diese gerne an die Einrichtungsleitung, Frau Heike Maliske-Falkenrick, Tel. 05361 501-5102, richten.
Online bewerben