Lehrkräfte für die Ausbildung zur Pflegefachfrau/zum Pflegefachmann (w/m/d)

Die staatlich anerkannte Pflegeschule des Diakonisches Werk Wolfsburg e.V. feiert in diesem Jahr ihr 60-jähriges Jubiläum - ein Beweis für unseren großartigen Erfolg als etablierter Schulträger in der Region.

Aktuelle Themen, wie beispielsweise die Corona-Pandemie, greifen wir aktiv auf. Dazu gehört nicht nur die Erarbeitung neuer Unterrichtsinhalte, sondern auch die Organisation der Teilnahme unserer Auszubildenden am Unterricht über Distanzlehre.

Im April 2021 wird unsere Pflegeschule in den Neubau unseres Seniorenzentrums St. Elisabeth umziehen. Weil Innovation und Kollaboration in unserem Unternehmen von großer Bedeutung sind, statten wir alle Unterrichts- und Seminarräume digital aus und eröffnen demnächst ein interaktives Skills Lab. Darüber hinaus bieten in Kooperation mit der Hochschule Ostfalia den ausbildungsintegrierten Studiengang "Angewandte Pflegewissenschaft im Praxisverbund B.Sc." an.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt oder nach Vereinbarung suchen wir in Vollzeit begeisterte Lehrkräfte für die theoretische Berufsausbildung, die unsere Auszubildenden bei ihrem Berufs- und Karriereeinstieg aktiv begleiten möchte.

Ihre Aufgaben

Unterstützen Sie uns bei der Verwirklichung unserer Unternehmensvision und begrüßen jeweils im August und Oktober unsere neuen Nachwuchstalente in der Pflege:
  • Selbstständige Planung, Durchführung und Evaluation des Unterrichts nach Vorgaben des Curriculums
  • Kreative Gestaltung des Unterrichts durch praxisorientierte Simulation im interaktiven Skills Lab
  • Bewertung und Begleitung der Auszubildenden in ihren Praxiseinsätzen zur optimierten Transferarbeit zwischen Theorie und Praxis
  • Mitwirkung an der Implementierung neuer digitaler Unterrichtsformate und Aufbau von kollaborativen Lernplattformen
  • Vorbereitung und Durchführung von praxisnahen sowie praxisrelevanten Prüfungen in Zusammenarbeit mit der Landesschulbehörde
  • Innovative Weiterentwicklung des didaktischen Konzeptes in Zusammenarbeit mit dem Pädagogenteam

Ihr Profil

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, wenn Sie folgende Qualifikationen und Kompetenzen besitzen:
  • Abgeschlossenes Master-Studium im Bereich der Pflege-, Medizin- oder Berufspädagogik oder Pflegewissenschaften mit Schwerpunkt Pädagogik
  • Alternativ: Befähigung zum Lehramt für berufliche Schulen im Bereich Gesundheit und Pflege oder eine vergleichbare Qualifikation
  • abgeschlossene dreijährige Berufsausbildung im Bereich Gesundheit und Pflege
  • Erfahrungen in der Erstellung und Weiterentwicklung eines Curriculums
  • Ausgeprägte Fach-, Sozial- und Digitalkompetenz
  • Interesse am Aufbau kollaborativer Lernstrukturen sowie Erstellung digitaler Lehrmaterialien
Unser Angebot

Als Teil unseres Teams dürfen Sie sich in unserem erfolgreichen und auf die Zukunft ausgerichteten Unternehmen auf zahlreiche Benefits freuen:
  • Mitarbeit bei einem etablierten Träger, der seit einigen Jahren erfolgreich einen dynamischen und erfolgsorientierten Veränderungsprozess verfolgt
  • Neue und hoch modern ausgestattete Räumlichkeiten zum Lehren, Lernen und Arbeiten
  • Direkte Umsetzung der theoretischen Lehrinhalte im realitätsnahen Skills Lab
  • Gelegenheit zur ganzheitlichen Schulentwicklung in einem innovativen und kreativen Umfeld
  • Möglichkeit zum mobile Office durch personalisierte Laptops und Schaffung hybrider Lernsituationen im Rahmen
  • einer auf die Zukunft ausgerichteten Digitalisierungsstrategie
  • Offener Führungsdialog mit Vorgesetzten und konstruktive Feedbackkultur
  • Attraktive Vergütung nach Tarifvertrag und Jahressonderzahlung

Kontakt

Bei Rückfragen steht Ihnen Frau Maria Andrä, Personalservice und -entwicklung, unter der Telefonnummer 05361 501-1495, sehr gern zur Verfügung.

Wir freuen uns darauf, mit Ihnen die Zukunft zu gestalten.
button