Entsorgungsfachkraft für radioaktive Reststoffe und Abfälle (m/w/d)
STANDORT RUBENOW
UNSER UNTERNEHMEN
Die EWN GmbH ist ein Unternehmen der EWN Gruppe. Sie ist verantwortlich für den Rückbau stillgelegter kerntechnischer Anlagen sowie für die zuverlässige Entsorgung der dabei anfallenden Reststoffe und Abfälle.

IHRE AUFGABEN
  • Bearbeiten anfallender radioaktiver Reststoffe und Abfälle
  • Ggf. selbstständiges Vorbereiten und Ausführen von Konditionierungs-, Dekontaminations- und anderer damit im Zusammenhang stehenden Arbeiten bis hin zur Herstellung von endlagerungsfähigen Abfallgebinden
  • Erstellen einfacher Prüf- und Messprotokolle sowie anderer Nachweise
  • Selbstständiges Vorbereiten und Ausführen von schwierigen Bedienungs-, Wartungs- und anderen Arbeiten an komplizierten Anlagen der Betriebs- und Konditionierungstechnik
  • Ermitteln und Beseitigen von Störungsursachen
  • Durchführen von Funktionsprüfungen und WKP (mit und ohne Gutachterbeteiligung)
  • Eigenverantwortliche Betreuung des Arbeitsbereiches ReVK und selbstständiges Ausführen der festgelegten Arbeitsaufgaben

IHR PROFIL
  • Mindestens 3-jährige technische Berufsausbildung
  • Erweiterte Kenntnisse und umfangreiche praktische Fähigkeiten und Fertigkeiten
  • Erfahrungen im Umgang mit Band- und Seilsägen sind von Vorteil


UNSER ANGEBOT
  • Vergütung gemäß Tarifvertrag
  • Sozialleistungen (wie z. B. Jahressonderzahlung)
  • Flexible Arbeitszeitmodelle
  • Betriebliche Altersvorsorge, Unterstützung von Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen, gesundheitsfördernde Maßnahmen und vieles mehr
Interesse geweckt?
Dann bewerben Sie sich hier bis spätestens 08.03.2020.
EWN | Entsorgungswerk für Nuklearanlagen GmbH
Personalbetreuung und -entwicklung
www.ewn-gmbh.de