Flossbach von Storch steht für erstklassiges Investmentmanagement. Unser Anspruch ist es, unseren Kunden dabei zu helfen, ihre finanziellen Ziele dauerhaft zu erreichen. Die Voraussetzung dafür ist eine stringente Investmentphilosophie und, darauf aufbauend, eine kaufmännisch geprägte Anlagestrategie, die wir ehrlich und transparent kommunizieren – seit Gründung des Unternehmens 1998.

Flossbach von Storch zählt heute zu den größten unabhängigen Vermögensverwaltern in Kontinentaleuropa. Mehr als 220 Mitarbeiter betreuen am Standort Köln-Deutz über 50 Mrd. Euro für private wie institutionelle Kunden. Diese Verantwortung ist uns Verpflichtung und Ansporn zugleich.


Zur Verstärkung am Standort Köln suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Spezialisten (m/w/d) Geldwäscheprävention
AML / Anti Financial Crime
in Festanstellung/Vollzeit

Ihre Aufgaben
Für den weiteren Aufbau unseres Compliance-Teams suchen wir Kollegen (m/w/d), die Spaß daran haben, in einem dynamisch wachsenden Unternehmen Verantwortung im Fachbereich Geldwäscheprävention / Zentrale Stelle zu übernehmen. Sie haben die Möglichkeit, die Themenfelder Geldwäscheprävention, Anti-Finanzkriminalität, Sanctions & Embargo ganzheitlich zu begleiten und die Weiterentwicklung unserer Analyse-, Kontroll- und Reporting-Prozesse verantwortlich mitzugestalten.

Ihr Profil

entscheidungsstark ---------------- präzise ---------------- engagiert --------------- kommunikationsstark --------------- begeisterungsfähig

Unser Angebot
Sie bringen ein hohes Maß an Engagement und Einsatzbereitschaft mit und arbeiten gerne im Team?
Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!
Ihre Bewerbung

Wir freuen uns auf die Zusendung Ihrer aussagefähigen Onlinebewerbung unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung.

Carsten Sagurna
Telefon +49 221 33 88-324

Flossbach von Storch AG
Personalabteilung
Ottoplatz 1
50679 Köln
Online bewerben Download PDF