Die Metropolregion Hamburg ist eine Kooperation von Bundesländern, Kreisen, kreisfreien Städten, Industrie- und Handelskammern, Handwerkskammern, dem UVNord und dem DGB Nord. Für Projekte und Aufgaben im Rahmen der Zusammenarbeit der jeweiligen Partner entsendet unsere Handelskammer regelmäßig einen Mitarbeiter für die Arbeit in der Metropolregion, um die wirtschaftliche, soziale und technologische Entwicklung der Metropolregion Hamburg voranzutreiben.

Daher suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Projektmitarbeiter Metropolregion (m/w/d) in Teilzeit (20 Wochenstunden)

Ihre Aufgaben liegen in vielen Feldern:
Sie bringen Interesse an der Gestaltung der Metropolregion Hamburg als gemeinsamen Wirtschafts- und Lebensraum mit, beherrschen selbstständiges und strukturiertes Arbeiten und besitzen Projektkompetenz. Sie sollten die Flexibilität aufbringen, sich in mehreren der oben genannten Aufgabenstellungen zu beweisen. Sie bringen Berufserfahrung aus Kammern, Verbänden oder Unternehmen mit und damit möglichst Erfahrungen bei der Zusammenarbeit von Wirtschaft, Politik, Verwaltung und Sozialpartnern. Sie haben Affinität zu den entsprechenden Themen, denken regional- und wirtschaftspolitisch, sprechen gutes Englisch (weitere Sprache von Vorteil) und verfügen über hohe Einsatzbereitschaft. Komplexe Arbeitszusammenhänge empfinden Sie als spannende Herausforderung, auch kommunikativ.
Das bieten wir Ihnen:

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen, die wir ausschließlich über unser elektronisches Stellenportal entgegennehmen. Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet.



online bewerben drucken