DUALE STUDIENPLÄTZE IN KOOPERATION MIT DER DHBW KARLSRUHE


UNSER ANGEBOT
Du möchtest ein spannendes und abwechslungsreiches Ingenieurstudium absolvieren und schon währenddessen in einem interessanten Arbeitsumfeld Berufserfahrung für deine Zukunft sammeln? Dann sind unsere beiden dualen Studienangebote genau das Richtige für dich:

STUDIENGANG SICHERHEITSWESEN/
STRAHLENSCHUTZ

  • Personen-, Arbeitsplatz- und Emissionsüberwachung
  • Strahlenschutzinstrumentierung
  • Freigabe radioaktiver Stoffe
  • Radiochemische Analytik
  • Kernstrahlenmesstechnik

  • Wir möchten unseren Studenten ein Praktikum innerhalb der EWN-Gruppe an den Standorten Lubmin oder Jülich ermöglichen. Auf dem Gebiet des medizinischen Strahlenschutzes findet ein Praktikum in einer klinischen Einrichtung statt.

    STUDIENGANG ELEKTROTECHNIK
  • Automatisierungs- und Nachrichtentechnik
  • Konstruktion elektrischer Maschinen
  • Entwicklung elektronischer Bauelemente
  • Schaltungen für Mess-, Steuer- und Regelungstechnik

  • Die praktische Ausbildung erfolgt in unseren Fachbereichen Elektro-/Leittechnik, Instandhaltung und Ing. Technik.

    WEITERE INFOS ZU DEN STUDIENGÄNGEN
    und Zulassungs-
    voraussetzungen findest du unter www.dhbw-karlsruhe.de

    Mit diesen Studienplätzen erhältst du die bestmögliche Qualifikation für Tätigkeiten im nuklearen Rückbau. Mit der breit angelegten Ausbildung hast du die Möglichkeit, verantwortungsvolle Fach- oder Führungsaufgaben zu übernehmen. Um unseren Studenten einen ersten Einblick in das Arbeitsumfeld zu geben, wird dem Studium ein einmonatiges Praktikum vorgeschaltet. Der Nachweis zur Tauglichkeit für Arbeiten unter Atemschutz sowie für Tätigkeiten in Strahlenschutzbereichen ist Teil der Einstellungsuntersuchung.

    DAS UNTERNEHMEN
    Wir stehen für den sicheren Rückbau kerntechnischer Anlagen und die zuverlässige Entsorgung dabei anfallender Reststoffe und Abfälle am Standort KIT Campus Nord, dem ehemaligen Kernforschungszentrum Karlsruhe. Verstärke unsere kompetenten Teams bei der Erfüllung dieser verantwortungsvollen Aufgaben in einem außergewöhnlichen Arbeitsumfeld.


    DAS BIETEN WIR
    • Vergütung gemäß Tarifvertrag (Bundesentgelttarifvertrag der chemischen Industrie Baden-Württemberg)
    • Sozialleistungen (wie z. B. Jahressonderzahlung, Urlaubsgeld)
    • Flexible Arbeitszeiten
    • Vergünstigungen für die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel (KVV Linien und KIT Werksbusse) und der KIT Kantine
    • Verschiedene Angebote im Rahmen des BGM wie z.B. Massage, Seminare, Kooperationen mit Fitnessstudios
    • Gemeinsame Veranstaltungen und Aktivitäten mit Kollegen z.B. im Rahmen unserer Sportgruppe
    Interesse geweckt?
    Dann bewirb dich hier bis spätestens 30.06.2020.
    Kerntechnische Entsorgung Karlsruhe GmbH
    Personal
    www.kte-karlsruhe.de