Mit rund 900 Beschäftigten sind wir ein bedeutender Arbeitgeber in Ostwestfalen-Lippe, im Weserbergland und im nördlichen Sauerland. Westfalen Weser baut und betreibt regionale Verteilnetze für Strom, Gas und Wasser, engagiert sich für Fernwärmekonzepte und investiert in Stadtwerke und energienahe Bereiche. Unsere Leistungen bündeln wir in einer starken, kommunalen Gruppe. Wir bringen Innovationen voran und engagieren uns für die Menschen vor Ort. Dabei setzen wir auf modernste Technologie und engagierte Mitarbeiter, die mit Leidenschaft dabei sind - jetzt und auch in Zukunft. Seit mehr als zehn Jahren ist die Unternehmensgruppe von der Hertie Stiftung für die „Vereinbarkeit von Beruf und Familie“ zertifiziert. Eine Auszeichnung, die uns stolz macht und uns zugleich verpflichtet.

Wir suchen für die Westfalen Weser Netz GmbH:

Leiter (gn) Kaufmännische Funktionen in der Netzwirtschaft

Leiter L3 (gn), Bereich Kaufmännische Funktionen, Standort Paderborn, unbefristet

Unser Angebot

Nutze die Chance: Herausfordernde, spannende und anspruchsvolle Managementaufgaben in einem engagierten Team und ein hoher Verantwortungs- und Gestaltungsspielraum warten auf dich

Sei Teil unserer Gemeinschaft: Wir haben eine offene und werteorientierte Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien

Lass dich unterstützen: Du erhältst Beratung zu Familie und Pflege und bist bei privaten Unfällen geschützt
Plane mit uns deine Zukunft: Wir bieten eine leistungsgerechte Vergütung in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis in der Westfalen Weser Netz GmbH und finanzieren eine Altersvorsorge

Mach mit bei der Gesundheit: Du kannst auf vielfältige Gesundheitsangebote bis zur Massage zurückgreifen

Sei willkommen: In unserer schönen Dom- und Universitätsstadt Paderborn erreichst du uns problemlos mit Bahn oder Auto. Kostenlose Parkplätze stehen ebenfalls zur Verfügung

DEINE AUFGABEN


  • Leitung und Führung des Bereichs Kaufmännische Funktionen
  • Bereitstellung je einer Systemlandschaft für die energiewirtschaftlichen Anwendungen der Netzwirtschaft und die betriebsgeführten Gesellschaften
  • Bereitstellung energiewirtschaftlicher Prozesse (Abrechnung, Forderungsmanagement, Sperrwesen, Energiedatenmanagement, Marktkommunikation, Kundenkontaktmanagement)
  • Steuerung des Shared Service Dienstleisters (Definition und inhaltliche Überwachung der vereinbarten Leistungen und SLA´s, Vertragshalterfunktion, Koordination von Projekten, Qualitätssteuerung und -überwachung, Anforderungsmanagement, Forecast und Abrechnung)

DEIN PROFIL


  • Du hast ein abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium
  • Du bringst mehrjährige entsprechende Berufserfahrung -idealerweise in energiewirtschaftlichen Prozessen- mit
  • Ein professioneller Umgang mit MS Office-Anwendungen ist für dich selbstverständlich, optimalerweise runden praxiserprobte SAP-Kenntnisse dein Profil ab
  • Du hast die Ambition, Führungsaufgaben wahrzunehmen
  • Eine leistungsorientierte sowie wirtschaftliche Denk- und Arbeitsweise prägt deinen Arbeitsstil
  • Neuen Themen und Herausforderungen stehst du aufgeschlossen gegenüber
Audit Vernetzt in die Zukunft