Mit rund 1000 Beschäftigten sind wir ein bedeutender Arbeitgeber in Ostwestfalen-Lippe, im Weserbergland und im nördlichen Sauerland. Westfalen Weser baut und betreibt regionale Verteilnetze für Strom, Gas und Wasser, engagiert sich für Fernwärmekonzepte und investiert in Stadtwerke und energienahe Bereiche. Unsere Leistungen bündeln wir in einer starken, kommunalen Gruppe. Wir bringen Innovationen voran und engagieren uns für die Menschen vor Ort. Dabei setzen wir auf modernste Technologie und engagierte Mitarbeiter, die mit Leidenschaft dabei sind - jetzt und auch in Zukunft. Seit mehr als zehn Jahren ist die Unternehmensgruppe von der Hertie Stiftung für die „Vereinbarkeit von Beruf und Familie“ zertifiziert. Eine Auszeichnung, die uns stolz macht und uns zugleich verpflichtet.

Wir suchen für die Westfalen Weser Netz GmbH:

Inhouse Consultant Digitalisierer (gn) technische Prozesse

Fachspezialist (gn), Bereich IT Projekte & Digitalisierung, Standort Herford, unbefristet, Vollzeit

Unser Angebot

Erwarte ein attraktives Vergütungspaket: 13 Monatsgehälter zuzüglich Ergebnisbeteiligung in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis in der Westfalen Weser Netz GmbH

Nutze den Freiraum: Flexible Arbeitszeitregelung innerhalb einer 38 Std./Woche und die Möglichkeit auf Homeoffice

Sei Teil unserer Gemeinschaft: Wir bieten eine offene und werteorientierte Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien. Unser Kleidungsstil ist casual

Plane mit uns deine Zukunft: Wir finanzieren eine Altersvorsorge und bieten ein Lebensarbeitszeitkonto
Mach mit bei der Gesundheit: Du kannst auf vielfältige Gesundheitsangebote bis zur Massage zurückgreifen

Lass dich unterstützen: Du erhältst Beratung zu Familie und Pflege sowie Unterstützung bei Zahnersatz und Hilfsmitteln und bist bei privaten Unfällen geschützt

Sei willkommen: In unserer schönen Hansestadt Herford erreichst du uns problemlos mit Bahn oder Auto. Kostenlose Parkplätze stehen ebenfalls zur Verfügung

DEINE AUFGABEN


  • Sei Teil eines Digitalisierungsteams für die übergreifende Steuerung der Unternehmensprojekte (Priorisierung, Bewertung, Machbarkeitsprüfung)
  • Wahrnehmung der Schnittstellenfunktion zwischen technischen Fachbereichen und dem IT-Bereich
  • Unterstützung des Portfoliomanagements für Digitalisierungsaktivitäten der technischen Fachbereiche
  • Überprüfung vorhandener Prozesse auf weitere Digitalisierungsmöglichkeiten im technischen Fachbereich
  • Identifikation von Digitalisierungspotentialen und Unterstützung der digitalen Transformation der Westfalen Weser in Abstimmung mit unserem Fachbereich Projekte & Digitalisierung
  • Begleitung und Mitwirkung der Initiativen & Projekte von der Anforderung über die Umsetzung bis zur Übergabe in den Regelbetrieb
  • Treiber (gn) von Veränderung und Innovation

DEIN PROFIL


  • Abgeschlossenes Studium vorzugsweise (Wirtschafts-) Informatik, (Wirtschafts-) Ingenieurwesen oder vergleichbare Fachrichtung
  • Mehrjährige Berufserfahrung im technischen Umfeld oder in der Beratung zur Prozessumsetzung
  • Erfahrung im Projektmanagement mit PMI/Prince2 und ITIL von Vorteil
  • Hohe Auffassungsgabe sowie prozessorientiertes Denken und Handeln im energiewirtschaftlichen Bereich
  • Sehr gutes Kommunikationsverhalten auf allen Ebenen sowie Eigeninitiative und Leistungsbereitschaft
  • Ausgeprägtes Moderations- und Präsentationsgeschick
  • Überzeugungskraft und Begeisterungsfähigkeit
Audit Vernetzt in die Zukunft