Kennziffer: 107N-20-1057
Entwickler (w/m/d) im Bereich Workflowsysteme und Prozessautomatisierung
Standort/Niederlassung: Bremen

DAS WERDEN IHRE AUFGABEN

  • Sie nehmen die Anforderungen interner Kunden auf, analysieren vorhandene Prozesse, erarbeiten Lösungsvorschläge, planen deren Implementierung und setzen diese eigenständig um
  • Sie sind für die Betreuung Ihrer Prozesse zuständig und leisten Support für die einzelnen Abteilungen, falls diese Probleme mit Abläufen oder dem Prozess haben
  • Sie stimmen sich selbstständig im Team zu Projektplanung und Zeitmanagement ab
  • Für die Entwicklung der Prozesse arbeiten Sie im Bereich Dokumentmanagement (DMS) mit dem Workflowsystem JobRouter und mit dem Dokumentenverwaltungssystem DocuWare.
  • Für die Entwicklung der Roboterprozesse arbeiten Sie im Bereich Robotergesteuerte Prozessautomatisierung (RPA) mit ProzessRobot.

DARAUF KÖNNEN WIR BAUEN

  • Sie sind Informatiker, Wirtschaftsinformatiker oder haben eine gleichwertige IT-Ausbildung und bringen ein wirtschaftliches Verständnis mit
  • Idealerweise haben Sie bereits Erfahrung im Bereich der Prozessentwicklung und Betreuung
  • Wünschenswert sind gute Kenntnisse in SQL, PHP und Javascript
  • Sie sind ein Teamplayer, können eigenverantwortlich handeln und Problemen flexibel und lösungsorientiert entgegentreten

DARAUF KÖNNEN SIE BAUEN

  • Spannendes Aufgabenfeld und zukunftsorientierte Projekte
  • Ein nettes Team mit familiärem Arbeitsklima
  • Umfangreiche Betreuung während Ihrer Einarbeitung
  • Schulungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Wer wir sind

Die Zech-Unternehmens­gruppe­ wird von der Zech Management als zentralem Dienstleister bei ihrer Ent­wicklung unterstützt: Mit unseren etwa 400 Mitar­bei­terinnen und Mitar­beitern erbringen wir unterschied­liche Services - vom Rech­nungs­wesen über die IT bis zum Personalwesen

INTERESSIERT?

Frau Jessica Spiegel freut sich auf Ihre Bewerbung – unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung.